Sagrotan 2in1 Desinfektionstücher

2in1 Desinfektion - für Hände und Oberflächen - im handlichen Format, gleichzeitig samtweich mit angenehmem Duft.

Produkteigenschaften

  • 2in1 Desinfektions-Tücher - Für Hände und Oberflächen
  • Ideal für Unterwegs und auf Reisen - Samtweich mit frischem Duft
  • Entfernen 99,99% der Bakterien
  • Dermatologisch getestet
  • Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Dieses Produkt ist in diesen Größen erhältlich: 15 Tücher

Produktbeschreibung

Sagrotan 2in1 Desinfektions-Tücher sind der ideale Begleiter für hygienische Sauberkeit Unterwegs, denn sie entfernen zuverlässig 99,99 % der Bakterien an Händen und verschiedenen Oberflächen. Durch ihre handliche Größe sind die Tücher praktisch für Unterwegs. Die samtweichen Tücher sind dermatologisch getestet und sanft zur Haut. Die Tücher haben einen milden, frischen Duft und desinfizieren, ohne einen strengen Nachgeruch zu hinterlassen.

Inhaltsstoffe pro 100 g Produkt: 0,5 g Benzalkoniuchlorid. <5% anionische Tenside, Desinfektionsmittel, Konservierungsstoffe: Benzylalkohol, Benzoesäure, Sorbinsäure, Kaliumsorbat, Duftstoffe

Entsprechend den örtlichen Vorschriften lagern. Nur im Originalbehälter
aufbewahren. Vor direktem Sonnenlicht schützen. Nur in trockenen, kühlen und gut belüfteten Bereichen aufbewahren. Nicht zusammen mit unverträglichen Stoffen und nicht mit Nahrungsmitteln und Getränken lagern. Behälter bis zur Verwendung dicht verschlossen und versiegelt halten. Behälter, welche geöffnet wurden, sorgfältig verschließen und aufrecht lagern, um das Auslaufen zu verhindern. Nicht in unbeschrifteten Behältern aufbewahren. Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden.

Zum Öffnen an transparentem Verschluss in Pfeilrichtung ziehen und Desinfektions-Tücher aus der Verpackung herausnehmen.
Verpackung wieder verschließen, um Austrocknung zu vermeiden.
Zur Desinfektion Hände vollständig benetzen und 1 Minute einwirken lassen, bei Oberflächen 5 Minuten einwirken lassen.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Enthält Benzylalkohol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Dieses Produkt ist kein Baby-Feuchttuch. Nicht zur Anwendung an Kindern unter 3 Jahren geeignet. Berührung mit den
Augen vermeiden. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen.

Tücher nicht in die Toilette werfen, sondern über den Hausmüll entsorgen. Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen.
System.NullReferenceException: Object reference not set to an instance of an object.
   at ASP._Page_Views_Partials_Shared_RB_StarterKit_Promotion_cshtml.<>c__DisplayClass5.<RenderLink>b__4(TextWriter __razor_helper_writer) in c:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\e22c2559\92c7e946\App_Web_rb-starterkit-promotion.cshtml.609701da.8zgwb19e.0.cs:line 0
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.Write(HelperResult result)
   at ASP._Page_Views_Partials_Shared_RB_StarterKit_Promotion_cshtml.Execute() in c:\inetpub\wwwroot\Views\Partials\Shared\RB-StarterKit-Promotion.cshtml:line 29
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.Mvc.WebViewPage.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy(WebPageContext pageContext, TextWriter writer, WebPageRenderingBase startPage)
   at Umbraco.Core.Profiling.ProfilingView.Render(ViewContext viewContext, TextWriter writer)
   at System.Web.Mvc.Html.PartialExtensions.Partial(HtmlHelper htmlHelper, String partialViewName, Object model, ViewDataDictionary viewData)
   at ASP._Page_Views_Partials_Shared_RB_StarterKit_Promotions_cshtml.Execute() in c:\inetpub\wwwroot\Views\Partials\Shared\RB-StarterKit-Promotions.cshtml:line 52
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.Mvc.WebViewPage.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy(WebPageContext pageContext, TextWriter writer, WebPageRenderingBase startPage)
   at Umbraco.Core.Profiling.ProfilingView.Render(ViewContext viewContext, TextWriter writer)
   at System.Web.Mvc.Html.PartialExtensions.Partial(HtmlHelper htmlHelper, String partialViewName, Object model, ViewDataDictionary viewData)
   at ASP._Page_Views_Partials_Components_ComponentPromotionsRow_cshtml.Execute() in c:\inetpub\wwwroot\Views\Partials\Components\ComponentPromotionsRow.cshtml:line 43
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.Mvc.WebViewPage.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy(WebPageContext pageContext, TextWriter writer, WebPageRenderingBase startPage)
   at Umbraco.Core.Profiling.ProfilingView.Render(ViewContext viewContext, TextWriter writer)
   at System.Web.Mvc.Html.PartialExtensions.Partial(HtmlHelper htmlHelper, String partialViewName, Object model, ViewDataDictionary viewData)
   at Our.Umbraco.DocTypeGridEditor.Web.Extensions.HtmlHelperExtensions.RenderDocTypeGridEditorItem(HtmlHelper helper, IPublishedContent content, String editorAlias, String viewPath, String previewViewPath)
   at ASP._Page_app_plugins_doctypegrideditor_render_doctypegrideditor_cshtml.Execute() in c:\inetpub\wwwroot\App_Plugins\DocTypeGridEditor\Render\DocTypeGridEditor.cshtml:line 28
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.Mvc.WebViewPage.ExecutePageHierarchy()
   at System.Web.WebPages.WebPageBase.ExecutePageHierarchy(WebPageContext pageContext, TextWriter writer, WebPageRenderingBase startPage)
   at Umbraco.Core.Profiling.ProfilingView.Render(ViewContext viewContext, TextWriter writer)
   at System.Web.Mvc.Html.PartialExtensions.Partial(HtmlHelper htmlHelper, String partialViewName, Object model, ViewDataDictionary viewData)
   at ASP._Page_Views_Partials_grid_editors_base_cshtml.Execute() in c:\inetpub\wwwroot\Views\Partials\Grid\Editors\Base.cshtml:line 19